Aktuelles

Exemplarischer Tagesablauf

 

 

 

  • Bringen der Tageskinder (momentan ab 7 Uhr - 9:00 Uhr  / Uhrzeit nach Absprache flexibel auch früher oder später möglich)

  • Spielen, Tanzen, Malen, Toben mit den Großen vor deren Aufbruch in die Schule

  • gegen 9:00 Uhr Frühstück / Obstsnack

  • Rausgehen (jeden Tag Garten o. ab und an kleinere Ausflüge z. B. zum Spielplatz) / die ganz kleinen Kinder halten bei Bedarf ein kurzes Schläfchen im Kinderwagen bei einer kleinen Ausfahrt / Spaziergang, bei schlechtem Wetter im Reisebettchen

  • Rückkehr in die Wohnung - Spielen / Vorlesen / Kneten / Basteln ...

  • Mittagessen ca. 11:00 - 12:00 Uhr (für die kleinen Kinder, die Mittagsschlaf halten / Schulkinder essen nach Schulzeitende gegen 12:00 / 13:00 Uhr)

  • Abholen (Abholzeit flexibel vor oder nach Mittagessen - momentan essen alle Vormittags-Kinder am Mittagstisch mit)

  • Mittagsschlaf der kleineren Kinder

  • Schulkinder Hausaufgaben

  • Obstsnack

  • Rausgehen in den Garten / zum Spielplatz

  • Spielen / Malen / Basteln in der Wohnung

  • Abholen der Kinder

 

Je nach Bedürfnissen und Interessen der Kinder beschäftigen wir uns mit verschiedenen Dingen (z. B. Basteln, Vorlesen, gemeinsames Singen, altersgemäße Spiele, kleinere Ausflüge, etc.).

 

Die Feste und Jahreszeiten im Jahreslauf geben uns Anregungen für passende Aktivitäten - wir singen Herbst-, Frühlings-, Weihnachts oder Faschingslieder, "basteln" Sachen, die auch von den Kleinsten bereits "gebastelt" werden können (z. B. lassen wir an Fasching Konfetti auf eingekleisterten Karton regnen oder malen u.a. mit Finger- oder Wasserfarbe Weihnachtsbäume bzw. Ostereier an).